GMP-BERLIN

Gesellschaft für Management und Personalentwicklung-Berlin

GMP_Okt2005mini_Spot

Häufig gestellte Fragen

Wir von GMP-Berlin haben unser Bestes getan, diese Website so zu erstellen, dass sie den Bedürfnissen unserer Kunden entspricht.
Dennoch haben wir für Sie eine Liste häufig gestellter Fragen zusammengestellt.
Wenn Sie die Antwort auf Ihre Frage hier nicht finden, kontaktieren Sie uns unter info@gmp-berlin.com.

VERFAHRENS-SPEZIFISCH

Kann ich die Beantwortung der Online-Fragen unterbrechen?

Ja. Durch Ihre Vergabe eines Passwortes zu Beginn des Analyse haben Sie die Möglichkeit, das Verfahren nach der Beantwortung
einzelner Fragenblöcke abzubrechen und mithilfe Ihres Passwortes später an selber Stelle weiterzumachen.
Wir empfehlen aber die Fragen komplett zu beantworten, damit kein zeitlich differenziertes Antwortverhalten auftritt. 

Ich komme nicht mehr in die Fremdsprachenteil oder den Logik-Test hinein?
Sollten Sie trotz Ihres Passwortes nicht mehr in die Zusatztests gelangen, dann hat das Verfahren die Datenschutzsicherung aktiviert.
In diesem Fall müssen wir Sie wieder freischalten. Bitte schreiben Sie uns kurz Ihre Anliegen oder rufen uns an. (Siehe oben.)

Was passiert, wenn ich mein Passwort vergessen habe?
Sollten Sie nicht alles Fragen beantwortet und Ihr Passwort vergessen haben, dann wenden Sie sich zwecks erneuter Freischaltung an uns.
Im ungünstigsten Fall müssen wir die TAN zurücksetzen. Sie werden dann noch einmal neu beginnen können.

Wer bekommt meine Daten zu sehen?
Gemäß der Angaben Ihres Unternehmens, sollten nur die Personalnummer und das Geburtsdatum in die Absenderfelder (Combo-Boxen) eingetragen werden. Nur GMP-Berlin gibt Off-Line Ihre Echtdaten ein die wir von Ihrer Human Resources Abteilung erhalten haben.
Nach dem Ausdrucken und den Interviews werden die Daten in Ihrem Unternehmen konserviert.
 

[Kontakt] [Impressum] [DSGVO] [AGB]